Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hardware:channels:meters:power:edl-ehz:iskraemeco_mt171

IskraEmeco MT171

ISKRA_0 Der IskraEmeco MT171 kann nach EN 62056-21 über die IR-Schnittstelle ausgelesen werden.

Hardware

D0 - EN 62056-21

Kann mit einem IR-Schreib-Lese-Kopf bei 300bd 7E1 ausgelesen werden.
Unter der markierten(⇒) Öffnung befindet sich der Empfänger. Darüber muß der Lesekopf mit dem Anschlusskabel nach unten positioniert werden.

S0

extern

Die S0-Schnittstelle (blinkende rote LED auf der Frontseite) wurde bisher nicht getestet.
Bei Zweirichtungszähler wahrscheinlich nicht sinnvoll einsetzbar.

intern

Ss soll zwei interne S0 Schnittstellen geben. Bisher ist nicht bekannt, ob hier dann zwischen Einspeisung und Bezug unterschieden wird.
Diese Schnittstellen liegen hinter der Verplombung und sind nicht zugänglich.

Kommunikation

Die Schnittstelle wird aktiviert, indem man sendet:

/?!\r\n (hex 2F 3F 21 0D 0A)

Der Zähler antwortet z.B. mit

/ISk5MT171-0222

Um direkt weiter kommunizieren zu können, muss die Antwort des Zählers bestätigt werden mit:

<ACK>000<CR><LF> (hex 06 30 30 30 0D 0A)

Als Datensatz kommt:

0-0:C.1.0*255(4744xxxx)
1-0:0.0.0*255(458xxxx)
1-0:0.2.0*255(V1.0)
1-0:1.8.0*255(007206.0 kWh)
1-0:2.8.0*255(005313.4 kWh)
0-0:F.F.0*255(00000000)
!

Die Baudrate läßt sich auch auf 9600 Baud umstellen wenn man innerhalb von 2s nachdem der Zähler seine Identifikation geschickt hat, ein Acknowledge Paket (ACK050CRLF) schickt.

(hex 06 30 35 30 0D 0A)

Worauf der Zähler beginnt seine Daten mit 9600 Baud auszugeben.

Beispiel vzlogger.conf

Im Frontend wird ein Kanal 'El.Energie (Zählerstände)' angelegt. Als Auflösung wird '1' eingetragen. Der Style sollte 'steps' sein. Ein Haken bei 'Öffentlich' und bei 'Cookie' machen. Weiter sollte der 'Initialverbrauch' (aktueller Zählerstand) eingetragen werden. Die UUIDs werden automatisch erzeugt und können durch klicken auf das (i) rechts neben dem Kanal sichtbar gemacht werden. Wenn alles funktioniert, kann 'verbosity' in der vzlogger.conf auf 0 gesetzt werden.

{
  "retry": 0,
  "daemon": true,
  "verbosity": 15,
  "log": "/var/log/vzlogger.log",
  "local": {
    "enabled": false,
    "port": 8080,
    "index": true,
    "timeout": 0,
    "buffer": 0
  },
  "meters": [
    {
      "enabled": true,
      "allowskip": false,
      "interval": -1,
      "aggtime": -1,
      "aggfixedinterval": false,
      "channels": [
        {
          "uuid": "hier die UUID des im Frontend angelegten Kanals (El. Energie (Zählerstand) ) einfügen",
          "identifier": "1.8.0",
          "api": "volkszaehler",
          "middleware": "http://localhost/middleware.php",
          "aggmode": "none",
          "duplicates": 0
        }
      ],
      "protocol": "d0",
      "device": "/dev/ttyUSB0",
      "pullseq": "2F3F210D0A",
      "ackseq": "063035300d0a",
      "baudrate": 300,
      "baudrate_read": 9600,
      "parity": "7e1",
      "wait_sync": "off",
      "read_timeout": 10,
      "baudrate_change_delay": 0
    }
  ]
}

Quellen

[1] MT171

hardware/channels/meters/power/edl-ehz/iskraemeco_mt171.txt · Zuletzt geändert: 2017/05/06 15:13 von jau