Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hardware:channels:meters:power:edl-ehz:zmf120

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
hardware:channels:meters:power:edl-ehz:zmf120 [2014/02/02 22:34]
udo1
hardware:channels:meters:power:edl-ehz:zmf120 [2016/10/17 19:37]
jau Vereinheitlicht
Zeile 1: Zeile 1:
-===== ZMF120ACEA M13 ===== +====== ZMF120ACEA M13 ====== 
- +{{ :​hardware:​channels:​meters:​power:​edl-ehz:​zmf120.jpg?​200|}}\\
-Hier mal die gesammelten Informationen zu diesem Zähler.\\ +
- +
-Bild:\\ +
- +
-{{:​hardware:​channels:​meters:​power:​edl-ehz:​zmf120.jpg?​200|}}\\ +
- +
-Dazu noch das Datenblatt:​\\ +
 {{:​hardware:​channels:​meters:​power:​edl-ehz:​zmf120_datenblatt.pdf|Datenblatt}}\\ {{:​hardware:​channels:​meters:​power:​edl-ehz:​zmf120_datenblatt.pdf|Datenblatt}}\\
  
-Der IR-Lesekopf muss mit der Zuleitung nach oben montiert werden.\\ +===== Hardware ===== 
-Die Initial-Baudrate ist 300bd, das Frameformat:​ 7E1\\ +Der [[hardware:​controllers:​ir-schreib-lesekopf|IR-Schreib-Lesekopf]] muss mit der Zuleitung nach oben montiert werden.\\
-Der Initial-Befehl ist /?! in hex: 2F 3F 21 (plus CR LF).\\ +
-/?! reicht aber nicht aus. Man muss nach der Antwort des Zählers daraufhin 000 in hex: 06 30 30 30 (plus CR LF) senden.\\ +
-Also bei Hterm in den hex-Sendeformat umschalten und folgendes senden:\\ +
-1. Befehl: 2F 3F 21 (plus CR LF von hterm)\\ +
-Antwort vom Zähler: LGZ5ZMF100AC.M13 (Die 5 in LGZ5ZMF zeigt, das eine Baudrate von max. 9600bd unterstützt wird) \\ +
-2. Befehl sofort nach der Antwort: 06 30 30 30 (plus CR LF von hterm)\\+
  
-Ohne eine korrekte Bestätigung der Zählerantwort auf Befehl 1 werden keine Daten gesendet.\\+===== Kommunikation ==== 
 +Der Zähler erwartet die Initialsequenz mit [[hardware:​controllers:​ir-schreib-lesekopf#​grundlagen|300bd,​ 7E1]]\\ 
 +<​code>/?​! (hex: 2F 3F 21) (plus CR LF)</​code>​ 
 +Antwort vom Zähler:  
 +<​code>​LGZ5ZMF100AC.M13</​code>​ 
 +Die 5 in LGZ5ZMF zeigt, das eine Baudrate von max. 9600bd unterstützt wird.\\
  
 +Startsequenz für 300bd:
 +<​code>​000 (hex: 06 30 30 30) (plus CR LF)</​code>​
  
  
hardware/channels/meters/power/edl-ehz/zmf120.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/25 13:42 von jau