Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hardware:channels:meters:power:edl-ehz:edl21-ehz

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
hardware:channels:meters:power:edl-ehz:edl21-ehz [2016/10/16 17:50]
jau Bild verschoben, Überschriften nochmal sortiert
hardware:channels:meters:power:edl-ehz:edl21-ehz [2018/01/25 15:07]
jau code
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== EDL21 eHZ ====== ====== EDL21 eHZ ======
 +{{ :​hardware:​channels:​meters:​power:​edl-ehz:​edl21_ehz.png?​200|}}
 ===== Hardware ==== ===== Hardware ====
 Der [[hardware:​controllers:​ir-schreib-lesekopf|IR-Schreib-Lesekopf]] wird oben rechts am Zähler, mit dem Kabel nach unten, angebracht.\\ Der [[hardware:​controllers:​ir-schreib-lesekopf|IR-Schreib-Lesekopf]] wird oben rechts am Zähler, mit dem Kabel nach unten, angebracht.\\
-{{:​hardware:​channels:​meters:​power:​edl-ehz:​edl21_ehz.png?​200|}}\\ 
 Schnittstellenparameter und Daten sind mit dem [[hardware:​channels:​meters:​power:​edl-ehz:​emh-ehz-h1|EMH eHz]] identisch. Schnittstellenparameter und Daten sind mit dem [[hardware:​channels:​meters:​power:​edl-ehz:​emh-ehz-h1|EMH eHz]] identisch.
  
Zeile 17: Zeile 16:
 === Technische Infos === === Technische Infos ===
 {{:​hardware:​channels:​meters:​power:​edl-ehz:​infos.png?​100|}} {{:​hardware:​channels:​meters:​power:​edl-ehz:​infos.png?​100|}}
 +
 +===== Beispielkonfiguration =====
 +Eine exemplarische vzlogger.conf:​
 +<code base vzlogger.conf>​
 +{
 +"​retry"​ : 3,
 +"​daemon":​ true,
 +"​verbosity"​ : 0,
 +"​log"​ : "/​var/​log/​vzlogger.log",​
 +
 +"​local"​ : {
 + "​enabled"​ : false,
 + "​port"​ : 8080,
 + "​index"​ : true,
 + "​timeout"​ : 30,
 + "​buffer"​ : 600
 +},
 +
 +"​meters"​ : [{
 + "​protocol"​ : "​sml",​
 + "​enabled"​ : true,
 + "​device"​ : "/​dev/​ttyUSB0",​
 + "​parity"​ : "​8N1",​
 + "​baudrate"​ : 9600,
 + "​aggtime"​ : -1,
 + "​aggfixedinterval"​ : true,
 + "​channels":​ [{
 + "​uuid"​ : "​6836dd20-00d5-11e0-bab1-856ed5f959ae",​
 + "​middleware"​ : "​http://​localhost/​middleware.php",​
 + "​identifier"​ : "​1-0:​1.8.0",​
 + "​aggmode"​ : "​MAX"​
 + }]
 + }
 +]}
 +</​code>​
  
 ===== Protokoll und Daten ===== ===== Protokoll und Daten =====
Zeile 58: Zeile 92:
 ===== Zählerauslesen mit Perl-Script ===== ===== Zählerauslesen mit Perl-Script =====
 Als Alternative für den zvlogger kann das folgene Per-Script verwendet werden: Als Alternative für den zvlogger kann das folgene Per-Script verwendet werden:
-Das Script habe ich unter /​root/​bin/​getZaehler abgespeichert.+Das Script habe ich unter ''​/​root/​bin/​getZaehler'' ​abgespeichert.
 Mit crontab -e können dann im Intervall die Daten ausgelesen werden und in der Datenbank gespeichert werden. Achtung: Leerzeile am Ende nicht vergessen. Das Script wird mit der folgenden Einstellung alle 1min ausgeführt. Mit crontab -e können dann im Intervall die Daten ausgelesen werden und in der Datenbank gespeichert werden. Achtung: Leerzeile am Ende nicht vergessen. Das Script wird mit der folgenden Einstellung alle 1min ausgeführt.
 <​code>​ <​code>​
Zeile 65: Zeile 99:
 </​code>​ </​code>​
  
-Jetzt wird nur noch die Datei /​var/​log/​auth.log vollgeschrieben. Wie man dies umgehen kann steht auf [[http://​crycode.de/​linux/​64-cron-spam-aus-auth-log-fernhalten]].+Jetzt wird nur noch die Datei ''​/​var/​log/​auth.log'' ​vollgeschrieben. Wie man dies umgehen kann steht auf [[http://​crycode.de/​linux/​64-cron-spam-aus-auth-log-fernhalten]].
  
-In der Datei /​etc/​default/​cron sollte noch das Logging angepasst werden:+In der Datei ''​/​etc/​default/​cron'' ​sollte noch das Logging angepasst werden:
 <​code>​ <​code>​
 # For quick reference, the currently available log levels are: # For quick reference, the currently available log levels are:
Zeile 80: Zeile 114:
  
  
-Einen Teil des Scripts ​habe ich aus der Mailingliste [[http://​volkszaehler.org/​pipermail/​volkszaehler-users/​2012-September/​000451.html]] +Einen Teil des Scripts ​stammt ​aus der Mailingliste [[http://​volkszaehler.org/​pipermail/​volkszaehler-users/​2012-September/​000451.html]]\\
 Die uuid müssen entsprechend den erstellten Kanälen durch das Webinterface geändert werden. ​ Die uuid müssen entsprechend den erstellten Kanälen durch das Webinterface geändert werden. ​
  
-Es wird noch ein perl-Paket für die serielle Schnittstelle benötigt:+Es wird das perl-Paket für die serielle Schnittstelle benötigt:
 <​code>​ <​code>​
 „apt-get install libdevice-serialport-perl“ „apt-get install libdevice-serialport-perl“
Zeile 90: Zeile 123:
  
  
-<​code>​+<​code ​perl getZaehler>
 #​!/​usr/​bin/​perl #​!/​usr/​bin/​perl
 # #
hardware/channels/meters/power/edl-ehz/edl21-ehz.txt · Zuletzt geändert: 2018/01/25 15:07 von jau