Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hardware:channels:meters:gas

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
hardware:channels:meters:gas [2017/01/16 15:30]
udo1 Rechtschreibfehler beseitigt
hardware:channels:meters:gas [2020/04/27 16:56] (aktuell)
trabant Added Information about Pipersberg meters with Cyble technology
Zeile 36: Zeile 36:
  
 Für die meisten Fälle dürfte der IN-Z62 reichen. Er ist für 16,- EUR (Stand: 2011) bei einschlägigen [[http://​www.kromschroeder.de/​Fachhandel-Armaturen.816.0.html|Händlern]] zu beziehen. Mit einer Schraube wird er außen an der vorgesehenen Stelle befestigt. Der Reedkontakt wird einfach über ein 2-pol Kabel an einen freien S0-Eingangs z.B. des Hutschienenzählers angeschlossen. Im gezeigten Beispiel muss die Auflösung des '​Sensors'​ auf 100000 gesetzt werden. Für die meisten Fälle dürfte der IN-Z62 reichen. Er ist für 16,- EUR (Stand: 2011) bei einschlägigen [[http://​www.kromschroeder.de/​Fachhandel-Armaturen.816.0.html|Händlern]] zu beziehen. Mit einer Schraube wird er außen an der vorgesehenen Stelle befestigt. Der Reedkontakt wird einfach über ein 2-pol Kabel an einen freien S0-Eingangs z.B. des Hutschienenzählers angeschlossen. Im gezeigten Beispiel muss die Auflösung des '​Sensors'​ auf 100000 gesetzt werden.
 +
 +== Pipersberg RF 1 c  | Cyble Sensor ==
 +
 +Im Gegensatz zu den Modellen der Baureihe "​o"​ haben die neueren Zähler der Reihe "​c"​ der Remscheider Firma Pipersberg keinen Magneten mehr eingebaut, mit dem man einen Reedkontakt triggern könnte. Der Hersteller verwendet zur Übertragung ein sogenanntes //​Cyble-Target//,​ dessen Funktionsweise man hier nachlesen kann:
 +
 +[[https://​www.pipersberg.de/​wp-content/​uploads/​2017/​11/​Gas_81_Daten-Gaszaehler-RF1c-G4G6.pdf]]
 +
 +Der einfachste Sensor dafür ist der //​Cyble-Sensor V2// den man z.B. bei dieser Tochterfirma der Stadtwerke Saarbrücken für ca. 60 Euro bekommen kann:
 +
 +[[https://​www.mysmartshop.de/​itron-cyble-sensor-v2-k1.html]]
 +
 +Der Cyble-Sensor kann wie ein Reedkontakt vom [[software:​controller:​vzlogger]] ausgelesen werden. Es handelt sich dabei um einen batteriebetriebenen Open-Collector,​ der z.B. via GPIO angebunden werden kann. Ein Tipp dabei: das "​debounce_delay"​ sollte auf 0 gesetzt werden, dann läuft auch die Übertragung wie ein Uhrwerk. Die o.g. Version des Sensors mit der Wertigkeit K1 zählt auf der vorletzten Stelle, als Auflösung muss daher bei einem haushaltsüblichen G4 Zähler 100/m³ eingestellt werden.
  
 **Umrechnungstabelle S0 Impulse zu Auflösung '​Sensor'​** **Umrechnungstabelle S0 Impulse zu Auflösung '​Sensor'​**
Zeile 51: Zeile 63:
  
 Quelle: http://​docuthek.kromschroeder.com/​documents/​download.php?​lang=de&​doc=41510 auf Seite 18 Quelle: http://​docuthek.kromschroeder.com/​documents/​download.php?​lang=de&​doc=41510 auf Seite 18
- 
  
 ==== Ergebnis ==== ==== Ergebnis ====
hardware/channels/meters/gas.txt · Zuletzt geändert: 2020/04/27 16:56 von trabant